Walnüsse

Single Kuchen Rezept – Nuss-Gugelhupf

Single Kuchen Rezept – Mandeln Gugelhupf – Kuchen Rezepte. Für Singles oder kleine Familien sind Kuchen nach herkömmlichen Rezepten einfach zu viel. Die Kuchen sind so groß, dass man zu lange mit immer weniger Appetit daran isst. Einfrieren wäre noch eine Möglichkeit, allerdings hat man dann auch ständig denselben Kuchen und die Qualität wird nicht besser, also gibt es Mini Kuchenrezepte für Singles. Hier ein Rezept für einen Nusss-Gugelhupf.

 

 

 

Walnüsse

Walnüsse

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten  für den Nuss Gugelhupf:

  • 60 g Butter oder Margarine
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Dotter
  • 1 Eiweiß für den Schnee
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 60 g glattes Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 20 g fein geriebene Nüsse
  • 1 Eiklar Fett
  • Mehl für die Form

Single Kuchen Rezept – Nuss Gugelhupf, die Zubereitung: Das zimmerwarme Fett mit dem Staubzucker, dem Vanillezucker, dem Dotter und dem Orangensaft gut cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver gut versieben und mit den Nüssen vermengen und abwechselnd mit dem steif geschlagenen Schnee vom Eiklar unterheben. Den Teig in eine gut befettete und bemehlte Gugelhupfform mit etwa ½l Inhalt füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad Heißluft etwa 40 Minuten backen. Nach Ablauf der Backzeit die Nadelprobe machen und den Kuchen bei Bedarf mit Alufolie abdecken und noch ein bisschen im Rohr lassen.  Den Kuchen in der Form überkühlen lassen und danach auf ein Kuchenteller stürzen und mit Staubzucker bestreuen. Man kann den Kuchen natürlich auch mit einer Glasur überziehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*